Druckerei-Preisvergleich - bis zu 50% sparen
1

2

3

Produkt wählen:

Die WAZ-Mediengruppe investiert rund 31 Millionen Euro für den Bau eines neuen Druckhauses für die „Braunschweiger Zeitung“. Das teilt das Unternehmen im Internet mit. „Mit all den Einsparpotenzialen, die uns das neue Druckzentrum und dessen Herzstück, die neue Colorman, XXL Autoprint, ermöglichen, kommen wir zu einem schnellen ROI“, sagte Klemens Berktold, Leiter des gesamten Druckbereichs der WAZ Mediengruppe. <P>Mit dieser Investition sei man wir für weitere Marktentwicklungen gut gerüstet. „Diese Investition ist wegweisend für die WAZ-Mediengruppe. Sie ist unser Bekenntnis zur Zukunft der gedruckten Zeitung“, erklärte Berktold weiter. Der Bau auf dem 18.000 Quadratmeter großen Gelände der „Braunschweiger Zeitung“ soll Anfang 2012 beginnen.