Druckerei-Preisvergleich - bis zu 50% sparen
1

2

3

Produkt wählen:

Die Studierenden der Stuttgarter Hochschule der Medien werden am 30. Juni im Rahmen der sogenannten MediaNight ihre während des Sommersemesters entstandenen Projekte und Arbeiten präsentieren. Die Bandbreite der rund 80 vorgestellten Arbeiten reicht dabei von künstlerisch-kreativen Projekten und Produktionen bis hin zu alltagstauglichen Industrieanwendungen. Gäste können unter anderem professionelle Computeranimationen, Kurz- und Dokumentarfilme, Tonproduktionen, originelle Verpackungen oder aktuelle Software-Entwicklungen und Printprodukte begutachten. <P>Der Studiengang Druck- und Medientechnologie kündigte mysteriös eine „märchenhafte Welt“ an, in der alle Besucher der MediaNight gegen den „finsteren Lord Withoutbooks“ antreten sollen.