Druckerei-Preisvergleich - bis zu 50% sparen
1

2

3

Produkt wählen:

Der Bundesverband Druck und Medien (bvdm) und Siegwerk Druckfarben kooperieren in der Klimainitiative der Druck- und Medienverbände. Wie der Verband in Berlin mitteilte, nutzt damit ein weiterer internationaler Druckfarbenhersteller den Klimarechner der Verbände und schult seine Mitarbeiter in der Anwendung des Rechners. „Wir betrachten das Thema Nachhaltigkeit ganzheitlich, also entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Unsere Prozesse werden kontinuierlich verbessert, um einen effizienten Umgang mit unseren Ressourcen zu gewährleisten. Die Ermittlung seriöser Angaben der mit Druckaufträgen verbundenen CO2-Emissionen durch den Klimarechner der Verbände ist für uns eine sinnvolle und richtungweisende Initiative, die wir gerne tatkräftig unterstützen“, erklärte der Siegwerk-Vorstandsvorsitzende Herbert Forker. <P>Die Klimainitiative der Druck und Medienverbände basiert auf einem dreistufigen Prozess: Emissionen vermeiden, ermitteln und kompensieren. Zentrales Element ist der webbasierende CO2-Rechner. Das Bilanzierungsmodell erfüllt alle Anforderungen der Ökobilanznormen DIN/ISO 14040 und 14044 und ist verfügbar für den Offset-, Tief-, und Digitaldruck.