Druckerei-Preisvergleich - bis zu 50% sparen
1

2

3

Produkt wählen:

Prospekt drucken Kosten – Preisvergleich

Druckerei für Prospekte gesucht

Sie sind auf der Suche nach einer Druckerei für Prospekte und möchten möglichst günstige Preise für den Prospektdruck? Dann sollten Sie auf alle Fälle einen Druckerei-Preisvergleich durchführen. Wer Druckaufträge für den Prospektdruck ohne vorherige Preisabfrage bei Druckereien in Auftrag gibt, der zahlt oft zu viel. Lesen Sie hier, wie Sie schnell und einfach einen Druckerei-Preisvergleich machen können und warum Onlineanfragen bei Suchmaschinen nicht unbedingt weiterhelfen.

Nutzen Sie ein Druckerei-Vergleichsportal für den Druck von Prospekten

Druckereikunden scheitern oft schon bei der Suche nach spezialisierten Druckereien für den Prospektdruck und scheuen deshalb den zeitliche Aufwand. Doch hier können wir Sie beruhigen, denn genau dafür ist unser Druckerei-Vergleichsportal gemacht.

Einmal die Anfrage eintragen und kurz darauf gleich mehrere Angebote von verschiedenen Druckereien erhalten. Einfacher kann ein Druckerei-Preisvergleich für Prospekte nicht sein. Dieser Service ist übrigens kostenlos. Natürlich können auch Flyer, Folder, Broschüren, Kalender, Briefpapier, Aufkleber und viele weitere Druckprodukte angefragt werden.

Prospekt drucken online

Darum helfen Suchmaschinen nicht wirklich weiter

Eine viel genutzte Onlineanfrage lautet „Prospekt drucken online“. Oft ist von den Anfragenden, also den potentiellen Auftraggebern für das Drucken von Prospekten, nicht tatsächlich die Suche nach einer Onlinedruckerei für Prospekte gemeint, sondern der Begriff Prospekt drucken online steht als Synonym für die Anfrage nach dem Druckpreis für Prospekte. Ob die Druckproduktion dann über eine Onlinedruckerei oder eine renommierte Prospektdruckerei erfolgen soll, ist mit dieser Onlineanfrage nicht verbunden. Wir sprechen hier von einer Onlinepreisanfrage oder dem Wunsch nach einem Online Preisvergleich.

Somit steht der Suchmaschineneintrag Prospekt online drucken für eine Onlinepreisrecherche. Wer letztendlich die Prospekte druckt, ergibt sich aus einer Kombination von Druckpreis, Vertrauen, einer einfachen Abwicklung und einem Qualitätsversprechen. Nachteilig bei dieser Vorgehensweite mittels Suchanfrage ist, dass der Preisvergleich für das Prospekte drucken lassen vom Suchenden selbst in mühsamer Kleinarbeit erfolgen muss.

Einfacher Preisvergleich im Prospektdruck

Doch es geht auch anders: Um einen Preisvergleich im Prospektduck zu erhalten, ist es viel zeitsparender dies über das Druckanfrageportal druckanfrage-online.de zu tun. Hier muss die Anfrage nur einmal eingetragen werden und schon erhalten Sie gleich mehrere Preisangebote von verschiedenen Druckereien für den Prospektdruck. Und dies kostenlos und unverbindlich.

Und so geht es: Einfach die Druckanfrage z. B. für den Druck eines Prospektes, einer Beilage oder einer Broschüre in das Druckanfrageformular eintragen und schon sucht unser System die passenden Druckereien aus unserm Netzwerk heraus und übermittelt Ihre Anfrage. Nach kurzer Zeit treffen die ersten Druckpreis-Angebote bei Ihnen ein, sodass Sie ohne weiteren Aufwand schnell zum besten Druckangebot kommen. Günstiger Druckpreis, gute Druckqualität und termingerechte Produktion – dank einer einzigen, natürlich kostenfreien Anfrage in unserem Onlineportal ist dies ganz einfach zu realisieren.

Unser Tipp: Vergessen Sie bei der Suche nach einer Druckerei für Prospekte, Folder, Broschüren, Gemeindebriefe oder für die Abizeitung irgendwelche Online-Branchenverzeichnisse. Dort stehen die Druckereien an erster Stelle, die bereit sind etwas für den Eintrag zu bezahlen und nicht diejenigen, die das beste Preis-Leistungs-Angebot für den gewünschten Druckauftrag bieten. Die passende Druckerei für Ihren Prospekt Druck finden Sie bei druckanfrage-online.de viel einfacher und ohne großen Zeitaufwand. Anfrage stellen, Angebote erhalten und bestes Angebot auswählen – so einfach geht das. Sie werden erstaunt sein, wie schnell Sie eine passende Druckerei für den Druck Ihres Prospektes oder anderer Drucksachen wie Bücher, Flyer, Briefpapier, Vereinszeitung etc. finden.

Hilfe wird geboten: Da unsere Druckerei-Partner nicht nur einen günstigen Druckpreis nennen, sondern auch auf den Druck von Prospekten spezialisiert sind, brauchen Sie sich keine Gedanken zur Auswahl des richtigen Druckverfahrens machen. Dies machen unsere Druckereien für Sie. Auch sonst helfen Ihnen unsere renommierten Druckereien gerne weiter. Sei dies bei der Papierauswahl, den Möglichkeiten der Weiterverarbeitung oder bei speziellen Veredelungswünschen. Und wenn es mal schnell gehen muss, dann findet sich auch dafür eine passende Lösung.

Das Beste ist: Übrigens gehen die günstigen Druckpreise nicht zu Lasten der Qualität. Da jede Druckerei einen anderen Maschinenpark hat, kann je nach Druckmenge, Seitenanzahl und Format eines Druckobjektes mal mehr und mal weniger wirtschaftlich produziert werden. Diese Preisunterschiede spiegeln sich dann in den unterschiedlichen Druckangeboten wider. Dies zeigt das Sparpotential, welches durch einen effektiven Preis-Leistungsvergleich möglich ist. Das Resümee für Sie sollte sein, dass Sie keinen Auftrag mehr in Druck geben, ohne zuvor den Druckpreisvergleich über unser Portal gemacht zu haben.

Das möchte die Prospektdruckerei von Ihnen wissen

Bevor Sie ein erstes Druckangebot für Ihre Prospekte erhalten, muss die dazu passende Druckanfrage im Portal eingetragen werden. Da sich unser Formular an das jeweilige Druckobjekt anpasst, ist dies auch für Laien leicht zu handhaben. Und wenn sich doch mal eine Frage stellt, dann helfen kleine Infofenster mit Beispielangaben gezielt weiter. Das Einstellen von Anfragen ist kostenlos.

Für das Prospekte drucken lassen benötigt die Druckerei folgende Angaben:

  • Format: Hier geben Sie an, wie groß der Prospekt sein soll (z. B. DIN A4).
  • Auflage: Auflage bedeutet die Anzahl der zu druckenden Prospekte.
  • Seitenumfang: Nennen Sie die Anzahl der Seiten die der fertig gedruckte Prospekt haben soll.
  • Druckmaterial: Wenn Sie wissen, welche Papierstärke und welche Papiersorte der Prospekt haben soll, dann können Sie dies hier eintragen. Wird das Feld leer gelassen, dann bietet die Druckerei ein passendes Papier an.
  • Druck: Wird der Prospekt farbig gedruckt oder gibt es bestimmte Farbvorgaben, dann tragen Sie dies in diesem Feld ein.
  • Weiterverarbeitung: Wenn Sie einen bestimmten Heftungswunsch haben oder eine Veredelung wünschen, dann tragen Sie dies in diesem Feld ein.
  • Gestaltung: Benötigen Sie noch Hilfe bei der Gestaltung, dann teilen Sie dies der Druckerei hier mit.
  • Bemerkungen: Hier ist Platz für alles andere was Sie der Druckerei für den Prospektdruck noch mitteilen möchten.

Zusätzlich gibt es noch Felder in welchen Sie angeben können bis wann Sie das Angebot benötigen und bis wann der Prospekt gedruckt sein soll. Diese Felder sind aber optional und müssen nicht ausgefüllt werden.

Mit unserem Druckereivergleich für Prospekte drucken lassen finden Sie das optimale Druckunternehmen genau für Ihren Prospekt.

Und das Schöne daran ist, dass Sie zum Stellen Ihrer Druckanfrage online nicht mehr als 3 Minuten benötigen. Drei Minuten – so wenig Aufwand und dennoch ein perfekter Preisvergleich für den Prospektdruck. Natürlich auch für Broschüren, Beilagen, Magazine oder Zeitschriften etc.

Sie wollen die Kosten für den Druck von Prospekten senken – dann stellen Sie jetzt Ihre kostenfreie Preisanfrage.

Individuelle Prospekte drucken

Da Prospekte je nach Einsatzzweck und Einsatzort seht unterschiedlich sein können, ist es für Druckereien tägliches Handwerk individuelle Prospekte zu drucken. Hier einige der Typischen Merkmale die im Prospektdruck vorkommen:

  • Verschiedene Formate: z. B. DIN lang, DIN A5, DIN A4, DIN A3, dazu alle Zwischengrößen und auch Übergrößen
  • Seitenumfang:  ab 8 Seiten
  • Umschlag: Ohne separatem Umschlag, mit 4-seitigem Umschlag, 6-seitigem Umschlag, 8-seitigem Umschlag
  • Papier: Das Papier sollte je nach Zweck bestimmt werden. Repräsentative Prospekte sind eher mit Papierstärken von 135 Gramm oder mehr und mit Bilderdruckpapieren gefertigt, für einfachere Prospekte wird oft z. B. dünneres Offsetpapier verwendet.

 

Online Ergebnisse für „Prospekt drucken Preise“

Typische Online Anfragen nach „Prospekt drucken Preise“ oder  „Prospekt drucken Kosten“ führen bei Suchmaschinen wie Google oder Bing zu tausenden von Einträgen in den Suchergebnislisten. Angeführt werden die Suchergebnisse immer von bezahlten Einträgen der großen Onlinedruckereien. Da bezahlte Einträge Werbeanzeigen sind und nicht automatisch das beste Sucherergebnis widerspiegeln, ist dies nicht immer hilfreich. Denn jetzt beginnt die Qual der Wahl für die Suchenden. Denn genau die Antwort auf die Frage „Prospekt drucken Preise“ gibt es so nicht. Stattdessen wird eine Auflistung von Druckanbietern dargestellt, aber nicht der gewünschte Preisvergleich.

Starten Sie deshalb Ihre Onlinerecherche nach der passenden Druckerei für Prospekte mit unserem Druckerei-Vergleichsportal www.druckanfrage-online.de. Die Nutzung ist kostenlos.