Druckerei-Preisvergleich - bis zu 50% sparen
1

2

3

Produkt wählen:

Der Insolvenzverwalter des Druckmaschinenbauers Manroland, Werner Schneider, und die Lübecker Possehl-Gruppe haben den Kaufvertrag über den Erwerb des Rollendruckmaschinengeschäfts am Standort in Augsburg unterschrieben. Das teilte Manroland am Donnerstag mit. Damit sei der Fortbestand dieses Geschäftsfelds langfristig gesichert. <P>Das von Possehl übernommene Geschäft wird in der neu gegründeten Manroland Web Systems GmbH geführt. Die Geschäftsführung wird von Uwe Lüders, Vorstandsvorsitzender der Possehl Gruppe, zunächst selbst übernommen. Unterstützt wird er von einem fünfköpfigen Managementteam. Bei Manroland Web Systems sind rund 1.400 Mitarbeiter beschäftigt. Damit sei es gelungen, mehr als die Hälfte der Arbeitsplätze am Standort Augsburg zu erhalten. Zudem werde der Manroland-Standort in Plauen durch einen langfristigen Liefervertrag gestützt.