Druckerei-Preisvergleich - bis zu 50% sparen
1

2

3

Produkt wählen:

Heidelberger Druckmaschinen hat sich nach der ersten Woche auf der diesjährigen Drupa zufrieden über das Investitionsverhalten der Kunden gezeigt. „Die Drupa 2012 gibt der Branche wie erwartet Investitionsimpulse. Heidelberg konnte bis zur Messehalbzeit bereits zahlreiche Vertragsabschlüsse aus allen Teilen der Welt und in allen Marktsegmenten des Werbe- und Verpackungsdrucks sowie über das gesamte Produktportfolio hinweg verzeichnen“, freute sich Bernhard Schreier, Vorstandsvorsitzender der Heidelberger Druckmaschinen AG. Für den weiteren Messeverlauf sei man ebenfalls zuversichtlich. <P>So kann das Unternehmen unter anderem bereits auf einen erfolgreichen Vertragsabschluss mit der amerikanischen Werbedruckerei DS Graphics mit Sitz in Lowell, Massachusetts über zwei der neuen Speedmaster XL 106, als Acht- und Zehnfarbenkonfiguration freuen. Zudem schaffte die neue Maschinenplattform Speedmaster SX auf Anhieb den Markteintritt in Brasilien.