Druckerei-Preisvergleich - bis zu 50% sparen
1

2

3

Produkt wählen:

Der im Bereich Bogenoffset-Druckmaschinen weltweit führende Hersteller, die Heidelberger Druckmaschinen AG, zeigt sich seit Anfang Juni im neuen Corporate Design. Dies war laut Unternehmen ein weiterer Schritt im Rahmen der Neuausrichtung.

So hat sich die Heidelberger Druckmaschinen AG nicht nur strategisch weiterentwickelt, sondern auch die gesamten, aus drei Säulen bestehenden Geschäftsfelder, an die aktuellen Anforderungen des Marktes und der Kunden angepasst. Die drei Säulen sind Service, Equipment und Verbrauchsmaterialien.

Zukünftig wird jedes Geschäftsfeld farblich eigenständig auftreten. Gelb steht für Service, Blau für Equipment und Grün für Verbrauchsmaterialien. Um diese Farben auch im Logo zu transportieren wurde der Anfangsbuchstaben im neu aufgesetzten Firmenlogo farblich angepasst. Der so neu gestaltetet Anfangsbuchstaben wird zukünftig auch alleine in Erscheinung treten und als Brandicon fungieren.

Durchgeführt wurde das Rebranding von der Peter Schmidt Group.

Bildquelle: Design Tagebuch