Druckerei-Preisvergleich - bis zu 50% sparen
1

2

3

Produkt wählen:

Das japanische Unternehmen Fujifilm hat die Einführung einer neuen prozesslosen Druckplatte angekündigt. Wie der Konzern mitteilte, verfügt die Platte Brillia HD PRO-T3 über die Fine Particle Dispersion Technology (FPD), die das Druckverhalten beträchtlich verbessere. Die Platte soll die Entwicklungsmaschine, den Entwickler, die Gummierung und das Wasser der konventionellen Druckplattenverarbeitung eliminieren. <P>Die Druckplatte wird direkt vom CtP-Belichter in die Druckmaschine übernommen. Drei neue Technologien wurden von Fujifilm entwickelt, um die Leistung der Brillia HD PRO-T3 zu optimieren. Die erste ist eine spezielle neue Multigrain-Technologie (MGV). Die zweite ist eine einzigartige mehrlagige Beschichtung von Fujifilm, die in ultradünnen Schichten verschiedene Funktionen bietet. Abschließend beinhaltet die dritte Schicht der PRO-T3 die neue einzigartige Fine Particle Dispersion (FPD)-Technologie von Fujifilm, die drastisch das Druckverhalten verbessert.