Druckerei-Preisvergleich - bis zu 50% sparen
1

2

3

Produkt wählen:

Als Nachfolger von Ryoichi Bamba übernimmt Rokus van Iperen als erster Europäer den Posten des Präsidenten und CEO von Canon in Europa, dem Nahen Osten und Afrika. „Ich fühle mich geehrt, als erster Europäer die Führung von Canon in der EMEA-Region übernehmen zu dürfen“, sagt Rokus van Iperen. „Nach der engen Zusammenarbeit mit Canon in den letzten Jahren, freue ich mich auf die Betreuung der Integration von Canon und Océ in EMEA und darauf, das kontinuierliche Wachstum von Canon in der gesamten Region weiter voranzutreiben“, so der neue CEO. Van Iperen war bereits seit 1999 Chairman und CEO von Océ, einem Unternehmen, das im März 2010 von Canon gekauft wurde. <P>Zu den wichtigsten Erfolgen für van Iperen bei Océ N.V. zählen die Akquisition und die anschließende Überführung der Siemens Nixdorf Printing Division München und der Imagistic Inc. in die Océ Organisation.