Druckerei-Preisvergleich - bis zu 50% sparen
1

2

3

Produkt wählen:

Der Bundesverband Druck und Medien (BVDM) sieht durch eine einseitige EU-Förderung der elektronischen Rechnungsstellung (E-Invoicing) eine Gefahr für die Druck- und Medienindustrie. Wie der Verband mitteilte, benachteilige dieses Bestreben der EU ganze Industriezweige, deren Beschäftigte und weite Teile der Endverbraucher. Der BVDM rief das EU-Parlament zu einer "differenzierten und neutralen Betrachtung" des Themas auf.

Die Europäische Kommission hat sich im Rahmen ihrer Digital Agenda zum Ziel gesetzt, die Elektronische Rechnungsstellung bis zum Jahre 2020 als ausschließlichen Standard zu etablieren. Das Europäische Komitee für Normung (CEN) hat sich mit Umsetzungsmöglichkeiten der darin genannten Maßnahmen beschäftigt.