Druckerei-Preisvergleich - bis zu 50% sparen
1

2

3

Produkt wählen:

Die Bundesdruckerei GmbH hat in Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik ihr erstes gemeinsames Förderprojekt zur Identitätsprüfung gestartet. Ziel der neuen, gemeinsamen Projektarbeit ist es, den Weg für optimierte automatische Erkennungsverfahren zu ebnen und damit die zuständigen Kontrollinstanzen – zum Beispiel an internationalen Flughäfen oder Grenzübergängen – bei der Identitätsüberprüfung von Reisenden zu unterstützen. Hierfür sollen videobasierte Erfassungssysteme entwickelt werden, die erstmalig eine dreidimensionale Rekonstruktion des Kopfes einer Person ermöglichen. <P>Untergliedert in zwei Teilprojekte, „FreeFace Vision“ und „FreeFace Identity“, geht es zunächst um den Aufbau neuer Systeme, um hochrealistische 3D-Ansichten zu erzeugen und weiterzuverarbeiten. Im zweiten Schritt wollen die Innovatoren untersuchen, ob und wie dreidimensionale Passbilder in künftige Sicherheitsdokumente integriert werden könnten.