Druckerei-Preisvergleich - bis zu 50% sparen
1

2

3

Produkt wählen:

Die Bundesdruckerei ist vom Job- und Wirtschaftsmagazin "Karriere" mit dem Gütesiegel des "fairen Unternehmens" ausgezeichnet worden. Das teilte das Unternehmen in Berlin mit. Die Initiative von "Handelsblatt" und "Wirtschaftswoche" honoriert Firmen, die Absolventen Chancen für den Berufseinstieg bieten und einen gerechten Umgang mit Praktikanten pflegen.

"Wir wollen uns bewusst von der leider allzu gängigen Praxis distanzieren, beispielsweise Vollzeitstellen mit günstigeren Praktikanten zu besetzen", erklärte Stefanie Geiler, Personalchefin der Bundesdruckerei. Das Berliner Unternehmen bietet jährlich rund 50 Praktikanten- und Werkstudentenstellen zur beruflichen Orientierung während der Ausbildungs- beziehungsweise Studienphase an und zählt zu den größten Ausbildungsbetrieben der Druckindustrie in der Region Berlin-Brandenburg.